Chaimer. 52. Lebenskünstler.

In Erinnerung an meine im Sommer 2015 verstorbene Mutter.

 

Sommertour 2018

 

Da mir die vergangene Saison in Skandinavien enorm viel Spaß gemacht hat wird es eine Fortsetzung meiner Bustour geben. Eine kurze Probefahrt im Mai (eventuell Dänemärk), anschließend Richtung Schwarzes Meer...

mehr zunächst auf facebook...Chaimer on Tour

 

St. Louis, Senegal

 

Februar bis Mai...knapp acht Wochen in St. Louis, dem Venedig Afrikas.

Mehr als nur Sonne tanken...

 

....blauer Himmel, buntes treiben...Volksfeststimmung beim anlegen der Fischerboote.

Alanya

2017 geht zu Ende...dort wo es für mich angefangen hat, in Alanya.

 

...Blick von der Burg zum Hafen...

Busfahrt

etwa 20000km zwischen Juni und November mit dem alten, aber zuverlässigem Jumpy-Überlebensmobil. Elbe, Ostsee, Skandinavien, Pausen in der Heimat. Drei Seiten Erinnerungen, tolle Landschaften und Freiheit: Drück den Button!

Camyuva - Türkei

 

zwei Wochen Badeurlaub in der Nähe von Kemer

4. bis 18. Mai 2017

Alanya

 

spontaner Kurztrip

30. März bis 6. April 2017

Wiedersehen mit Satu, Yildiray, Seckin, Wilfried, Nadine und vielen anderen

Über den Dächern

 

Senegal

 

14.Februar - 22.März 2017

Dakar, Saint-Louis, Ndioum, Ouro Sogui, Bakel, Wassadou, Dakar

Djoudj und Niokolo Koba Nationalpark

etwa 1700 km quer durchs Land

 

In den Lüften von Dakar.

Riga - Lettland

Vier Nächte in Riga...graue Tage Ende Januar 2017 mit bunten Erinnerungen ! Danke Ija und vor allem Oksana!

Alanya - Türkei

.Ich habe mir erlaubt 64 Tage in Alanya zu verbringen.

Jeden Tag ein Foto war mein Motto...unter jedem findet sich ein kleiner Text in der Bildershow! Viel Spaß.

 

auf Facebook findet Ihr mich unter "Chaimer On Tour"

 

Kontakt & PayPal

 

Liebe Freunde,

ich werde den Berieb auf dieser Seite einstellen. Warum?

Zum einen ist der Zeitaufwand dieses Projekt allein zu gestalten relativ hoch. So fühle ich mich verpflichtet Dinge zu tun, die ich nicht einmal für Geld tun würde. Aus anfänglicher Freude ist nun Frust und Stress geworden.

Ein weiterer Grund ist die Bereitschaft vom Hoster 1&1 ein Angebot bereit zu halten, mit dem beide Seiten gut leben können. Eine Preiserhöhung bei Leistungsverlust ist in jedem Fall der falsche Weg.

Und habe ich mir, wenn ich wirklich ehrlich bin, etwas mehr Feedback gewünscht. Positiv und negativ.

Vielleicht gibt es noch mehr Gründe...in jedem Fall wird diese Seite zum Vertragsende im August 2018 schwarz werden. Auch meine Email Adresse wird sich demzufolge ändern.

Facebook ist davon nicht betroffen, dort werde ich von Zeit zu Zeit Erlebnisse einstellen. Und falls jemand einen Tipp hat auf welche Plattform ich die Berichte einstellen kann, her damit!

Euer Chaimer